| FANIMAT |

Der Wachstumskern fanimat nano bündelt die traditionell starken technologischen Kompetenzen in den Branchen Technische Keramik und Elektronik rund um das Hermsdorfer Kreuz unter Einbeziehung der Technologieregion Jena und ihrer Bildungs- und Forschungseinrichtungen. Aufbauend auf den in den klein- und mittelständischen Unternehmen der Region bestehenden technologischen Stärken in den Anwendungsfeldern Elektrotechnik/ Elektronik, Optik/Optoelektronik und Medizintechnik soll das in den Forschungseinrichtungen erarbeitete Know-how im Bereich der Nano-Partikeltechnologien zur Entwicklung und Herstellung qualitativ überlegener Komponenten und Systemprodukte genutzt werden.

 

Die Nano-Eigenschaften sollen dabei in einer durchgängigen Fertigungstechnologie über alle Stufen der Wertschöpfungskette implementiert werden. Für die dazu erforderliche enge Zusammenarbeit zwischen den Unternehmen sollen neuartige Kooperationsmodelle entwickelt werden. Ausgerichtet an konkreten Marktanforderungen, die mit herkömmlichen Werkstoffen nicht zu erfüllen sind, sollen damit Produkte mit Alleinstellungsmerkmalen realisiert werden, die weltweit Absatz finden.

                                
   Zielstellung